Ab heute könnt ihr wieder eine neue Funktion in der Opera Entwicklerversion testen.

Als erster gängiger Browser integrieren wir einen Energiersparmodus, der dafür designt wurde die Akkulaufzeit eures Laptops bis zu 50% zu verlängern. Somit kann, abhängig von der Hardware des Laptops, noch länger im Internet gesurft werden und das Aufladen, um bis zu einer Stunden, hinausgezögert werden.

Bild: Akkulaufzeit verlängern in Opera

Die Angst vor dem leeren Akku

Wenn der Akku auf ein Mal leer ist, kann es sehr frustrierend sein. Keiner von uns mag es zu sehen, dass der Akku plötzlich den Geist aufgibt sei es auf Reisen, beim Videos schauen oder nach dem wir das Ladekabel daheim vergessen haben. Besonders ärgerlich ist es, wenn wir an etwas sehr wichtigem arbeiten.

Zum Glück können wir hier aushelfen, da die Mehrheit der Menschen heutzutage mehr im Browser , als in anderen Computer-Apps, unterwegs ist. Vor einigen Monaten haben wir unser Browser Team darum gebeten, den Opera Browser so zu optimieren, dass man auch unterwegs noch viele Stunden im Browser verbringen kann.

So kannst du den Energiesparmodus aktivieren:


Der neue Energiesparmodus ist leicht zu bedienen. Sobald der Laptop vom Stromkabel getrennt wurde, erscheint ein Batterie Zeichen neben der Adressleiste. Mit einem einfachen Klick auf die Batterie, kann der Energiesparmodus ein- und ausgeschaltet werden. Erreicht dein Akku 20%, wird im Browser eine Benachrichtigung angezeigt, die darauf hinweist, dass der Energiesparmodus eingeschaltet werden sollte.

Die Technologie des Energiesparmodus basiert auf folgenden Optimierungen:

  • Reduzierte Aktivität in den Hintergrundtabs
  • Automatisiertes Anhalten von nichtbenutzten Plug-ins
  • Reduzierte Bildrate von 30 Bildern pro Sekunde
  • Anhalten von animierten Browser Themen

Diese Optimierungen bieten in unseren Augen nicht nur mehr Akkulaufzeit, sondern sie schränken weder die Geschwindigkeit noch die Funktionalität ein.

Bis zu 50% mehr surfen

Bild: Browservergleich- Akkulaufzeit

Die Ergebnisse unserer Tests zum Energiesparmodus waren sehr vielversprechend. Die Tests haben ergeben, dass der Akku in Windows 10,64-bit mit der Opera Entwicklerversion bis zu 3 Stunden länger halten kann als Chrome.

Die Ergebnisse des Energiesparmodus stammen von einem Test, welchen wir auf einem Lenovo X250 Core i7-5600U, 16GB RAM auf Windows 10, 64-bit  im High-performance mode ausgeführt haben. Hierbei haben wir,  über den Selenium WebDriver,  11 populäre Webseiten wie YouTube getestet. Jede Seite wurde in einem separaten Tab geöffnet, ohne das zuvor geöffnete Tabs geschlossen wurden. Wir haben 5 mal gescrollt und den Computer dann für eine Minute nicht mehr berührt. Dieser Test wurde wiederholt, bis der Akku leer war. Während des Test waren sowohl der neue Energiesparmodus, als auch der Adblocker aktiviert.

Wie findet ihr dieses neue Feature? Lasst uns ein Kommentar da:)

Related Posts

Back to top